Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
DELF ZEH pictures

Über mich

Im Sozialen sehen die Menschen zurecht die Kernkompetenz der Partei DIE LINKE. Ich stehe dafür, dass das so bleibt! Vor 50 Jahren in Berlin geboren, bin ich in Zwickau aufgewachsen und 1989 zum Studium nach Leipzig gezogen. Seit fünf Jahren lebe ich mit meinem Mann in Thüringen. In Leipzig habe ich Soziologie und Erziehungswissenschaft studiert, zwei Kinder geboren, 1989 eine basisdemokratische Jugendvereinigung mitgegründet, mich im Studierendenrat, der Friedens- und Demokratiebewegung engagiert, außerdem einen zweisprachigen Kindergarten aufgebaut. Von 1999 bis 2014 war ich Abgeordnete im Sächsischen Landtag, Schwerpunkte waren – als Vorsitzende des Sozialausschusses –Soziales, Gleichstellung und Inklusion, außerdem Bildungs- und Hochschulpolitik. Von 2009 bis 2015 war ich Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Kreistag des Landkreises Leipzig, habe dort den Runden Tisch Migration mit aufgebaut. Nach 15 Jahren Landtag bin ich sehr gern dem Ruf nach Thüringen gefolgt. Seit 2014 arbeite ich hier als Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen, Familie, die auch für Tierschutz zuständig ist.